Schreibcoaching

Man sieht …

…. dass die Autorin beschäftigt ist, stimmts? Aktuell stehen ein Buch über Kreatives Schreiben, an dem ich mitarbeite, an, ein weiteres Roman-Coaching im Bereich Krimi sowie ein neuer eigener Roman.

Doch wie heißt es so schön? „Bleiben Sie dran, wir sind gleich wieder für Sie da.“

In diesem Sinne, eine fröhliche Schreibzeit für alle.

Kategorien: Schreibcoaching, Schreiben lernen | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Exposé: Sei konkret!

„Schicken Sie uns bitte das Exposé!“

Dieser Satz einer Verlagslektorin, der sich zunächst wie der siebte Himmel für den Autor, die Autorin anfühlt – er bringt nach einigem Nachdenken das große Zittern mit sich: Wie, zum Henker!, schreibt man ein Exposé, das wirklich anspricht? Und zwar so, dass man die Lektorin, den Programmleiter, das Vertriebsteam und überhaupt die gesamte Leserschaft am Haken hat, unwiderbringlich, so sehr, dass sie nägelkauend auf das Buch warten?!

Viele Erst- oder NeuautorInnen machen nach meinen Erfahrungen als Lektorin und Textcoach einen kapitalen Fehler beim Exposé (aber auch beim Pitch): Sie kommen nicht zum Punkt, sie bleiben schwammig, sagen nur Allgemeines.

Da stehen dann Dinge wie:

„Eine spannungsgeladene Liebesgeschichte …“

„… es kommt zu einer wilden Verfolgunsgjagd …“

“ … ein ungewöhnlicher Thriller …“ (Wenn man nur wüßte, worin das Ungewöhnliche besteht …)

In all diesen Inhaltsangaben wird das Gewöhnliche für etwas Besonderes ausgegeben – doch es tritt nie etwas Besonderes ein.

Mein Rat:

Seien Sie einzigartig in Ihren Texten!

Schaffen Sie herausragende Figuren!

Lassen Sie diese eine herausragende Geschichte erleben!

Es muss nicht immer die neue Geschichte sein – es ist mehr das WIE des Erzählens, die Methode, mit der Sie Ihre Geschichte einzigartig machen. Ihre Hauptfigur hat ein schräges Hobby, eine spezielle Sichtweise auf die Dinge. Ihr Protagonist erzählt rückblickend aus einem speziellen Ort die Geschichte.

Und dann schreiben Sie auch das dazupassende, einzigartige Exposé!

Kategorien: Autorenberatung, Ein Buch schreiben, Roman-Exposé, Schreibcoaching, Verlage | Hinterlasse einen Kommentar

Buch schreiben – Erfolgsmeldung

Eben erreichte mich eine Erfolgsmeldung: Einer meiner Textcoachingkunden (Spannungsliteratur) hat einen Agenturvertrag angeboten bekommen. Ich gratuliere!

Da sieht man doch wieder, was der Blick von außen ausmacht!

 

Kategorien: Ein Buch schreiben, Erfolgsmeldungen, Krimi schreiben, Romanschreiben, Schreibcoaching | Hinterlasse einen Kommentar

Der Blick von außen

Du schreibst Deine Geschichte. Du plottest, baust Spannungsbögen, planst Figuren, hauchst ihnen Leben ein. Du beginnst zu schreiben. Irgendwann stockt es. Du weißt nicht, warum. Du weißt noch gar nicht, wie Deine Geschichte, Deine Figuren & ihre Handlungen auf andere Menschen wirken. Wie willst Du da sichergehen, dass Dein Roman einen Verlagslektor oder eine literarische Agentin vom Hocker reißt, so dass er Dir einen Vertrag anbietet?

Einer der wichtigsten Tipps überhaupt ist es, sich für die eigene Geschichte professionelles Feedback zu holen. Schreiben ist Schreiben für andere – das solltest Du nie vergessen, sobald Du das Ziel hast, zu veröffentlichen. Nur wenn Deine TestleserInnen interessiert sind, wirst Du eine Chance auf ein größeres Publikum haben.

Mein Schreibcoaching und meine Schreibkurse bieten genau dies: professionelles Feedback von einer Autorin, die am mittlerweile fünften Roman für einen Verlag schreibt. Ich zeige Dir, wie Deine Geschichte auf mich wirkt – wo ich sie mag, wo ich den Figuren folge und mehr von ihnen wissen will – und wo noch Überarbeitungsbedarf besteht.

Mein Tipp: Ein Schreibcoaching macht bereits Sinn, sobald Du eine Romanidee /ein Exposé (bzw. Konzept) hast und/oder die ersten Kapitel Deines Romans. So sparst Du Dir teure (im Sinne von Zeit) Irrwege und kannst gleich die mögliche Wirkung Deines geplanten Romans auf Verlage und Agenturen abschätzen.

Hier gehts zum Kontakt:

www.texteundtee.at/kontakt.php

Kategorien: Romanschreiben, Schreibcoaching, Schreibkurs, Testleser Romane, Text-Feedback | Hinterlasse einen Kommentar

10 % Rabatt auf alle Schreibkurse und Schreibcoachings

Osterhasenrabatt für Dich!

Osterhasenrabatt für Dich!

Bitte weitersagen:

Der Osterhase kommt zu Ihnen und allen, die noch besser schreiben möchten:

10 % Rabatt auf alle Schreibkurse & Schreibcoachings, auch auf die neue „Romanwerkstatt in progress„.

Nur bis 10. April 2012.

Schreibcoaching persönlich oder online: http://www.texteundtee.at/schreibcoaching.php

Romanwerkstatt in progress – für die kontinuierliche Arbeit an Ihrem Roman: http://www.texteundtee.at/schreibworkshops.php

Schreibkurse Online: http://www.texteundtee.at/schreibkurse-online.php

Anmeldung/Kontakt:  http://www.texteundtee.at/kontakt.php

(Bildquelle: aboutpixel.de)

Kategorien: Autorenberatung, Ein Buch schreiben, Krimi schreiben, Romanschreiben, Schreibcoaching, Schreiben lernen, Schreibkurs | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.